Die Vereinssportseiten für Reutlingen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (TSG Reutlingen)
 
Vorbericht: TSG Reutlingen - TSV Crailsheim II

TSG Reutlingen - TSV Crailsheim II Sonntag – 29.02.2004 / 17:30 Uhr – Oskar Kalbfell Halle – Reutlingen

Eigentlich hatten die Reutlinger Basketballer bei der ersten knappen Niederlage der Vorrunde Hoffnung geschöpft. So verlor man gegen die Crailsheimer zwar mit 85-94. Man lag zur Pause zwar mit 25 Punkten im Hintertreffen, jedoch eine starke Kämpferische Leistung brachten die Achalmstädter bis auf 3 Punkte heran. Unglück und Kraftlos verlor man dann den Faden in den letzten Minuten. Die Zeiten habe sich aber geändert. Der damals noch nach seiner Form suchende Aufsteiger aus Crailsheim ist jetzt zusammengewachsen und zu einem Favoritenschreck geworden. Vor zwei Wochen erst schlugen die „Merlins“ den damaligen Tabellenführer SSC Karlsruhe mit 82-75, beim letzten Heimspiel den hoch favorisierten TV Rottenburg mit 116-106. Maßgeblich Anteil daran sicherlich die Neuverpflichtung von Kris Jensen – Center – und 2,16 groß. Der US Amerikaner mit Dänischem Pass bring Stabilität, vor allem in der Abwehr. Das macht es jedem Gegner schwer. Daheim eine Macht, Auswärts jedoch nur 1 Sieg in der ganzen Saison. Sind die Crailsheimer daheim noch so stark, so gab es bis auf den knappe Sieg beim Vorletzten USC Freiburg nur klare Klatschen.

Bei der TSG ist nach der 2-wöchigen Spielpause wieder eine fast komplett Mannschaft im Training. Kapitän Takis Parashidis trainiert, nach seinem schweren Grippalen Infekt, wieder voll mit und wird am Sonntag auflaufen. Er wird hochmotiviert in die Partie gehen. Im Hinspiel steuerte der Grieche 36 Punkte für die Reutlinger bei. Weiter ist der langzeitverletzte Husso Askraba wieder dabei. Der bosnische Center wurde schmerzlich unter den Körben vermisst. Auch Rulis Makris konnte nach seiner Grippe wieder trainieren. Einzig Senai Woldemichael wird nicht spielen. Der Eriträer zog sich beim letzten Spiel gegen Karlsruhe einen 3-fache Bänderriß zu und wurde diese Woche operiert. Die Saison müsste für Woldemichael gelaufen sein.

Trainergespann Takis Genikomsidis und Hakan Inac gestalteten das Training sehr intensiv dies Woche. Vor allem in der Defense werden die Hausherren versuchen das Spiel zu gewinnen. Denn der Zug Klassenerhalt ist noch nicht abgefahren. Die Reutlinger können es aus eigener Kraft noch schaffen. Ein Sieg am Sonntag ist dabei Pflicht !


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6144 mal abgerufen!
Autor: chpa
Artikel vom 26.02.2004, 11:31 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 18.03. (TSG Reutlingen)
SG Heidelberg-Kirchheim – TSG Reutlingen
- 15.03. (TSG Reutlingen)
TSG Reutlingen – TV Rottenburg 95-113 (53-50)
- 11.03. (TSG Reutlingen)
TSG Reutlingen – TV Rottenburg
- 08.03. (TSG Reutlingen)
Vfl Kirchheim – TSG Reutlingen 84-69 ( 42-41)
- 01.03. (TSG Reutlingen)
TSG Reutlingen - TSV Crailsheim II 88-86 (49-41)
- 16.02. (TSG Reutlingen)
SSC Karlsruhe - TSG Reutlingen 87-56 (41-30)
- 13.02. (TSG Reutlingen)
SSC Karlsruhe - TSG Reutlingen
- 29.01. (TSG Reutlingen)
TV Rastatt - TSG Reutlingen
  Gewinnspiel
Wo findet jedes Jahr das Eröffnungsspringen der Vierschanzentournee statt?
In Oberstdorf
In Bischofshofen
In Garmisch Partenkirchen
In Innsbruck
  Das Aktuelle Zitat
Franz Beckenbauer
Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018